'Zeitenzauber: Die goldene Brücke' von Eva Völler

Zeitenzauber - Die goldene Brücke: Band 2 - Eva Völler

Kosten

Gebundene Ausgabe: 14,99€

eBook: 11,99€

 

Inhalt:

Nachdem Anna sich dem Geheimbund der Zeitwächter angeschlossen hat, lässt das nächste Abenteuer nicht lange auf sich warten. Mitten in ihrer Abiturprüfung ereilt sie eine Schreckensnachricht aus Paris: Sebastiano ist verschollen - und zwar im 17. Jahrhundert! Anna begibt sich auf eine gefährliche Reise und findet ihren Freund tatsächlich in Paris wieder. Doch es gibt ein neues Problem: Er hält sich für einen Musketier und hat keine Ahnung, wer Anna ist. Schafft sie es, seinem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen?

 

Cover:

Dieses Cover gefällt mir sogar noch besser als das von Band 1. Es ist einerseits romantisch, aber andererseits auch verwegen. Und dann Notre Dame im Hintergrund.. hach :)

 

Meine Meinung:

Hier ist es genau wie beim Cover, dieser Band gefällt mir auch besser als der 1.!

Zwar fand ich es etwas doof, dass mittlerweile 1 1/2 Jahre seit Venedig vergangen sind, aber Anna ist in der Zeit auch erwachsener geworden. Leider hat mir dadurch aber eine kleine Prise Humor gefehlt. Wenn man die beiden Bände in dem Punkt vergleicht, ist dieses schwächer.. von der Spannung her aber stärker!

Paris, die Stadt der Liebe..jedoch hat der liebe Sebastiano seine Liebste vergessen! Aber Anna wäre wohl nicht sie, wenn sie nicht dagegen ankämpfen würde! Die Charaktere finde ich immer noch alle total toll und facettenreich, wie z.B. Cécile oder Marie.

Auch hier ist die Story einfach top! Kreative Idee - prima umgesetzt!

 

Fazit:

4 1/2 Sterne für die Lieben in Paris! :)

Fortsetzung bitte - jetzt sofort am besten!