"Smaragdgrün - Liebe geht durch alle Zeiten" von Kerstin Gier

Smaragdgrün (Edelstein Trilogie, #3) - Kerstin Gier

Kosten:

Gebundene Ausgabe: 18,95€

eBook Ausgabe: 14,99€

 

Inhalt:

Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann ...

 

Cover:

Wie jedes dieser Bücher passend zum Titel gestaltet und sehr süß.

 

Meine Meinung:

Nachdem Frau Gier mal wieder einen fiesen, gemeinen, bösen Cliffhanger zum Schluss des zweiten Bandes eingebaut hat, war ich sehr, sehr gespannt.

Und meine Spannung war gerechtfertigt!

Zu den Charakteren muss ich ja glaub ich nicht mehr viel sagen, genauso wenig zu der Story.

Zwischendurch war ich doch ein bisschen verwirrt, was sich aber zum Schluss hin alles in Rauch aufgelöst hat.

Meine Fragen wurden gelöst (wobei man es sich teilweise ein bisschen denken konnte), auch wenn ich das Ende ein wenig abrupt fand. Es wäre schöner gewesen, wenn Gideon und Gwendolyn am Schluss nochmal erwähnt worden wären. Aber solange am Ende alles gut ist.. :)

Übrigens war ich doch sehr, sehr, furchtbar sehr geschockt! Und zwar auf der letzten Seite! :D

Ich bitte um einen 4. Band!

 

Fazit:

Ein grandioses Finale!

 

Die Reihe:

1. Rubinrot

2. Saphirblau

3. Smaragdgrün